verandas

Vor kurzem konnte ich endlich ein Projekt Zuhause umsetzen, von dem ich schon immer geträumt habe. Ich konnte dank dem Kauf von qualitativ sehr hochwertigen Glasschiebewanden endlich meine Terrassen­überdachung in einen gemütlichen Wintergarten verwandeln. In meinem Fall besteht die Glaswand besteht aus mehreren Elementen. Diese kann ich ganz einfach dank des sehr praktischen Schienensystems auf- und zuschieben. Die Glasschiebewanden ließen sich wirklich optimal mit meiner bereits bestehenden Terrassenüberdachungen kombinieren. Mir wurde aber auch gesagt, dass sich diese Elemente auch perfekt an alle anderen baulichen Gegebenheiten anpassen können. Sie eignen sich ebenfalls für den Einbau an vielen verschiedenen Objekten wie zum Beispiel Balkone. Alles was man für eine geeignete Möglichkeit zur Montage braucht ist eigentlich nur die Tatsache, dass man an dem ausgewählten Ort die Führungsschienen sicher, passend und stabil einbauen kann.

verandas

Meine persönlichen Vorteile:

Glasschiebewanden sind ein wahnsinnig praktischer Schutz vor Wind, Regen, Hagel und auch allen anderen Wettereinflüssen. Ich habe mich für rahmenlose Schiebeelemente aus sehr sicherem und stabilen ESG-Glas entschieden für die Terrasse entschieden. Diese gewährt mir nämlich einen total ungehinderten Blick in meinen wunderschönen Garten. Mit nur wenig Zeit-, Kraft- und Geldaufwand konnte ich mir so eine sehr lichtdurchflutete Terrasse gestalten, die ich jetzt das ganze Jahr über problemlos nutzen kann. Ich habe mich für ein Modell mit Verschiebungen Glaselementen und mit integrierter, einfacher und bequemer Mitnehmerfunktion der einzelnen Elemente. Besonders überzeugt hat mich natürlich auch der einfache und flexible Aufbau des Systems. Bei dem Modell, für das ich mich entschieden habe, ist jedes Glaselement mit 3. soliden Laufrollen ausgestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.