23 April 2021

Hochzeitsschuhe für Herren – das i-Tüpfelchen für den Bräutigam

Wer einen perfekt sitzenden Hochzeitsanzug gekauft hat, sollte nicht den Fehler machen, anschließend an den Schuhen zu sparen und einfach bestehende Schuhe aus dem Schuhschrank für die Hochzeit zu verwenden. Der Bräutigam von heute weiß ganz genau, dass Hochzeitsschuhe für den Herren das Outfit optimal ergänzen und der Hingucker am Hochzeitstag sein werden. So kann auch der Bräutigam mit der Braut um die Wette glänzen.

Die Hochzeitsschuhe für den Herrn sollten gut ausgesucht sein

Geht es darum, Hochzeitsschuhe für Herren auszusuchen, sollte man nicht nur auf die Optik Wert legen, sondern auch daran denken, dass man den ganzen Tag in den Schuhen stehen und ggf. auch tanzen muss. Sie sollten also bequem sein. Wer Hochzeitsschuhe für Herren bei einem Spezialversender für Braut und Bräutigam kauft, kann sicher sein, dass dort nur entsprechende Schuhe angeboten werden.

Leder-Hochzeitsschuhe sind ideal für den Bräutigam

Versteht sich von selbst, dass Hochzeitsschuhe für den Mann idealerweise aus Leder sein sollten, damit sie edel aussehen. Viele wählen als Farbe der Hochzeitsschuhe für Herren das klassische Schwarz und polieren den Schuh vor der Hochzeit auf Hochglanz oder kaufen gar Lackschuhe, die besonders glänzen. Als Klassiker der Hochzeitsschuhe gelten Oxford-Schuhe, die man auch später noch zu vielen Anlässen tragen kann. Beliebt sind auch Brogues als Hochzeitsschuhe für den Herren, die Lochmuster aufweisen. Zu einem Frack passt natürlich am besten der Lackschuh, der sich sonst im Alltag aber oft nur schwer tragen lässt. Eine große Auswahl an Hochzeitsschuhen für den Mann findet man z.B. bei Spezialausstattern wie www.beautifulbrideshop.de 

Zu den Hochzeitsschuhen für Herren immer lange Strümpfe tragen

Was man nicht vergessen sollte, wenn man Hochzeitsschuhe zum Anzug trägt: Immer ausreichend lange Strümpfe dazu tragen, denn nichts ist unpassender auf einem Hochzeitsfoto als das Hervorlugen behaarter Waden, weil nur zu kurze Socken getragen werden. Auch sollte man Hochzeitsschuhe für Herren vor der Hochzeit am besten etwas einlaufen oder einmal damit tanzen, damit das Leder schon etwas weicher wird. Desto bequemer sitzt der Hochzeitsschuh dann am Tag der Hochzeit.