28 Oktober 2021

Trauben made in Holland 

Eine Weinrebe ist über mehrere Jahrzehnte gewachsen und daher sehr robust. Sie ist daher frei von Krankheiten und hat eine größere Chance, sofort Trauben zu tragen, als eine junge Rebe, bei der man oft einige Jahre Geduld haben muss. 

Eine faszinierende Pflanze zu allen Jahreszeiten 

Weintrauben gedeihen in einem holländischen Garten, weil die angebotenen Sorten winterhart sind. Kurz vor dem Sommer erscheinen kleine, weiße Blüten am Strauch. Zeit für Bienen und Schmetterlinge, denn ein alter Traubenstrauch braucht keine anderen Pflanzen, um Früchte zu tragen. Sie ist eine selbstbestäubende Pflanze. Nach der Bestäubung beginnt das Wachstum der ersten Trauben. 

Neben der Ernte von köstlichen Dessert- oder Weintrauben ist die Pflanze auch eine Augenweide. Die Blätter bleiben lange grün und färben sich dann im Herbst prächtig in Ihrem Garten. 

Es gibt viele Sorten zu kaufen: Die süße Tafeltraube, die weiße oder rote Weintraube und sogar kernlose Trauben. Das Pflanzen einer Traubenstrauch ist oft der Beginn einer liebevollen Beziehung. Die Früchte sind nahrhaft, schmecken besser und der eigene Anbau ist sehr befriedigend. Aber die Frucht wächst nicht ohne Hilfe. Der Platz im Garten ist wichtig. Die Traubenpflanze bleibt an der Sonne hängen, muss mit Wissen beschnitten werden und ausreichend Wasser bekommen. 

Der Beginn eines leckeren Hobbys 

Wenn Sie unsicher sind, welche Rebe Sie kaufen sollen, kommen Sie zu uns und lassen Sie sich beraten. Auch nach dem Kauf können Sie uns um Rat fragen, wenn es um Schnitt, Düngung oder Schädlingsbekämpfung geht. 

Sie können eine tropische Pflanze einfach online kaufen. Sie werden mit äußerster Sorgfalt verpackt und zu Ihnen nach Hause geliefert. 

Wer weiß, vielleicht ist das der Beginn eines neuen Hobbys. Die Arbeit mit Pflanzen wirkt sich positiv auf die Stimmung aus und sie sind eine Bereicherung für Ihren Garten vom Frühling bis zum Winter.