Sie wollen die einfache Antwort? Ein Gründach ist eine Schicht auf Ihrem Tag, die das Pflanzenwachstum fördert. So legen Sie einen kleinen Garten auf Ihrem Dach an. Das macht natürlich super viel Spaß. Aber es gibt auch eine Menge Fragen. Es scheint sehr umweltfreundlich zu sein, aber ist es das auch? Braucht es viel Wartung? Funktioniert es als Isolierung? Und ist die Anschaffung eines solchen Daches wirklich mein Geld wert? Ich habe die Antworten auf all diese Fragen für Sie.

 Umweltfreundlichkeit

Ein Gründach ist sicherlich umweltfreundlich. Es bringt ein schönes Stück Natur in die Nachbarschaft. In der Tat hat es viele Vorteile für die Natur. Sie bietet Nahrung für Insekten, fängt Wasser auf und Sie brauchen im Sommer keine Klimaanlage mehr. So sparen Sie Wasser, Energie und Sie helfen der Natur. Das Material ist auch ein guter Filter für giftige Stoffe und CO2. Schließlich hat das Dach auch eine sehr lange Lebensdauer, so dass keine Renovierungen mehr nötig sind! Als zusätzlicher Bonus steigert das Gründach auch den Wert der Immobilie.

 Wartung

Das lebendige Dach besteht aus einem wasserdichten Dach mit einer wurzelfesten Schicht und einem Nährboden für Pflanzen. Diese Dächer sind zugänglich für Gräser, Blumen, große Pflanzen und sogar Wasserspiele. Am Anfang brauchen die Pflanzen auf dem Dach zusätzliche Unterstützung mit Wasser, aber nach einer Weile geht das ganz automatisch. Die Pflanzen benötigen dann keine Pflege. Sie könnten nur ab und zu beschneiden, wenn es in Ihrem eigenen Interesse ist.

 Isoliermaterial

Das Gründach selbst funktioniert nicht als Dämmstoff, aber wie bereits erwähnt, wird es auf einem wasserdichten Dach hergestellt. Dieses Dach sorgt auch dafür, dass es gut isoliert ist. Im Sommer funktioniert es perfekt, um die ganze Hitze draußen zu halten, besonders wenn Sie einen Dachboden haben, wo die Temperatur normalerweise ziemlich ansteigt, können Sie dies bemerken. Außerdem hat das Gründach eine große schalldämpfende Wirkung, Umgebungslärm und Regen sind auf der direkten Oberfläche viel weniger laut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.